Ein Jahr als Unternehmer – die Schülerfirma am GymHim

Hallo, wir sind die Schülerfirma des Gymnasiums Himmelsthür: „UmbrelLED“. Wir, das sind 11 Schülerinnen und ein Schüler aus dem zehnten Jahrgang und wir haben uns in diesem Jahr anstelle von Geschichte für dieses Politik-Profil entschieden, um durch die Gründung einer eigenen Firma Einblick in wirtschaftliche Zusammenhänge und die Tätigkeiten von Unternehmern zu gewinnen.

So kamen wir nun zu unserer ersten Stunde zusammen, gespannt, was uns erwarten würde. Es stellte sich heraus, dass wir eine richtige Firma gründen würden, an der wir verdienen, den Markt erobern oder alles verlieren konnten. Voller Vorfreude machten wir uns dann also an die Arbeit, eine Produktidee zu finden, hinter der wir alle gemeinsam stehen könnten. Letztendlich fanden wir sie:

04 Bild Schirm2Nachttischlampen in cooler Regenschirm-Optik!

Als nun die Idee stand, musste die Produktion geplant werden. Hierbei gab es eigene Schwierigkeiten, an die wir vorher gar nicht gedacht hatten. Vor allem mit der Beleuchtung hatten wir einige Schwierigkeiten, da wir alle keine „Physik-Genies“ sind. Doch wir alle sind sehr froh, dass wir gemeinsam dieses und auch noch viele weitere Probleme lösen konnten, denn das hat uns erst zu einer gut funktionierenden Firmenstruktur geführt und uns noch mehr zusammengeschweißt.

Nach einigen Startschwierigkeiten schafften wir es dann also, unser Produkt zu unserer Zufriedenheit anzufertigen, auch wenn dies aufgrund der Komplexität des Produktes länger gedauert hat, als wir zunächst dachten. Denn ein großer ästhetischer Vorteil unseres Produktes ist die Kombination aus drei verschiedenen Materialien: Holz, Stoff und Metall. Gemeinsam mit der selbst erstellten und verlöteten Beleuchtung erhellt unsere Lampe jeden noch so dunklen Raum und kann gleichzeitig als Dekoration für das Wohn- oder Schlafzimmer sowie Fensterbänke, Kommoden, Tische und vieles mehr genutzt werden.

Alles in allem sind wir sehr froh, uns für dieses Projekt entschieden zu haben, denn wir alle haben einen unendlichen Reichtum an Erfahrungen gewonnen und können sehr stolz auf uns sein, denn wir haben es geschafft, ein Produkt zu produzieren und zu verkaufen, hinter dem wir voll und ganz stehen und für das wir auch gerne unzählige Extra-Stunden investiert haben.

Wenn ihr Lust habt, uns einmal besser kennenzulernen, dann besucht gerne unsere Internetseite (https://umbrelled.wixsite.com/umbrelled/ueber-uns) oder schaut einfach mal bei unserer Instagram- oder Facebook-Seite vorbei.

Wir sind gespannt darauf, was sich die neue Schülerfirma, die ab August 2019 startet, ausdenken wird.

  • 01_team
  • 02_Bild Holzarbeit
  • 03_Bild Loeten
  • 04_Bild Schirm2

Simple Image Gallery Extended

Lunis Katholnigg