Dieses Jahr fand im November erstmalig eine dreitägige Latein-Fahrt statt. Mit gut 30 Schülerinnen und Schülern fuhren die Lehrkräfte Herr Flöter, Frau Saggiomo und Herr Wolf mit dem Zug nach Xanten. Am ersten Tag wurde die Gegend um den Nord- und Südsee zu Fuß erkundet. Nach einem gemeinsamen Grillen fand ein römischer Abend mit römischen Spielen, lateinischen Liedern und zu bastelnden Mosaiken statt.

Am Folgetag ging es in das Römer Museum und den Archäologischen Park. Dort informierten sich die Schüler/-innen anfangs selbst im Museum über die römische Zeit, typische Utensilien und die Thermenanlage, bevor sie die Möglichkeit hatten, Schreibtäfelchen zu bauen, Münzen zu prägen oder Gemmen zu erstellen. Nachmittags fand eine Rallye auf dem Gelände des archäologischen Parks statt, der u.a. mit einem Amphitheater, einer Schiffswerft, einem römischen Tempel und einer römischen Herberge sehr viel zu bieten hatte. Den Abend ließen die begeisterten Mitfahrer/-innen in der Stadt bei gutem Essen ausklingen.

Am letzten Tag wurde Xanten erkundet; neben einer Stadt- und Domführung blieb auch noch Zeit für die eigene Erkundung der Stadt und des Weihnachtsmarktes, ehe abends die Rückfahrt angetreten wurde. Für alle Beteiligten war es eine wunderschöne und unvergessliche Zeit, sodass davon auszugehen ist, dass auch im kommenden Jahr eine Fahrt stattfinden wird – vielleicht nach Trier!?

  • 20191121_155224
  • 20191122_112432
  • 20191122_173700
  • 20191123_141038
  • 20191123_142623
  • 20191123_143037
  • 20191123_143534
  • 20191123_144838
  • 20191123_145649
  • IMG_9701
  • IMG_9708
  • IMG_9723
  • IMG_9727
  • IMG_9737
  • IMG_9738
  • IMG_9749
  • IMG_9766
  • IMG_9775
  • IMG_9791
  • IMG_9801
  • IMG_9825
  • IMG_9828
  • IMG_9853
  • IMG_9854
  • IMG_9872
  • IMG_9880
  • IMG_9882
  • IMG_9895

Simple Image Gallery Extended

 

© Niels Flöter