Fachgruppe Biologie

Frau Golombek Biologie, Englisch
Herr Grünling Biologie, Mathematik
Frau Haake Biologie, Erdkunde
Frau HahneBiologie, Englisch
Frau Jankofsky Biologie, Physik
Frau Klingsöhr Biologie, Erdkunde
Herr MihmBiologie, Sport
Frau PachBiologie, Deutsch
Herr Unting Biologie, Chemie
Frau Will Biologie, Chemie
Herr Will (Fachobmann) Biologie, Chemie
Herr Willemsen Biologie, Chemie

Referendare

Das Biotop - eine Informationsreise (ein neues Fenster wird geöffnet)

IMG 1464 1

IMG 1469 4 IMG 1470 1  Terrarium mit zwei Bartagamen am Gymnasium Himmelsthür

 

Schulcurriculum für den Sekundarbereich I

Jahrgänge 5/6

Jahrgang 5 (Zwei Wochenstunden)

  • Der Hund – ein Haustier und seine Geschichte (Haustierbewertung, Angepasstheit, Abstammung und Züchtung)
  • Tiere im Winter (gleichwarm/wechselwarm)
  • Ordnen von Wirbeltieren
  • Der Mensch – auch ein Wirbeltier (Skelettaufbau, Muskeln, Bewegung)

Jahrgang 6 (Eine Wochenstunde)

  • Auch Pflanzen sind Lebewesen (Keimung und Lebenszyklus, Pflanzenorgane, Blüte und Insekt, Herbar)
  • Sexualität des Menschen (Pubertät, Schwangerschaft, Empfängnisverhütung)

Download

Kompetenzen Ende Jg. 6

 

Jahrgänge 7/8

Jahrgang 7 (Eine Wochenstunde)

  • Pflanzen stellen ihre Nährstoffe selbst her (Fotosynthese inkl. Zellaufbau)
  • Leben im Wald (Nahrungsbeziehungen, Angepasstheiten von Organismen, nachhaltige Entwicklung)

Jahrgang 8 (Eine Wochenstunde)

  • Leben braucht Energie (Ernährung, Verdauung, Zellatmung)
  • Ein eingespieltes Team: Atmungsorgane und Blutkreislaufsystem (inkl. Rauchen)

 Download

Kompetenzen Ende Jg. 8

 

Jahrgänge 9/10

Jahrgang 9 (Zwei Wochenstunden)

  • Sinne erschließen uns die Umwelt
  • Naturwissenschaftliches Arbeiten am Beispiel von Infektionskrankheiten (Krankheitserreger, Antigen-Antikörper-Reaktion, Impfen)
  • Sexualität des Menschen unter hormonellen Aspekten (Hormone als Botenstoffe, Empfängnisverhütung / Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten, Verantwortung in der Partnerschaft)

Jahrgang 10 (Eine Wochenstunde)

  • Vom Kern über das Chromosom zum Gen:
  1. Bedeutung des Zellkerns und Zellvermehrung (Mitose)
  2. Vereinfachter Zusammenhang von Genen als Chromosomenabschnitten, Genprodukten und Merkmalen
  3. Vererbung: Weitergabe von Genen bei der Meiose
  4. Variabilität entsteht durch Mutationen und Rekombination (Verbindung von Genetik und Evolution)
  • Wie entsteht Angepasstheit?
  • Evolution an einem Beispielsorganismus (Selektion)

Download

Kompetenzen Ende Jg. 10

 

Schulcurriculum für den Sekundarbereich II

Jahrgang 11

  • Bau und Funktion von Zellen
  • Realisierung der genetischen Information

Download

 Schulcurriculum Jg. 11

Qualifikationsphase

Kurshalbjahr

Kursthema eA-Kurs

(Fünf Wochenstunden)

Kursthema gA-Kurs

(Drei Wochenstunden)

1. Kurshalbjahr (12.1)

Sportbiologie

Stoffwechselbiologie

2. Kurshalbjahr (12.2)

Ökologie und nachhaltige Zukunft

Ökologie und nachhaltige Zukunft

3. Kurshalbjahr (13.1)

Kommunikation in biologischen Systemen

Kommunikation in biologischen Systemen

4. Kurshalbjahr (13.2)

Evolution des Menschen

Evolution des Menschen

 

Download

Schulcurriculum Qualifikationsphase (Kursbeschreibungen)

eA-Kurs  gA-Kurs 
 1. Kurs-Hj._eA Sportbiologie (pdf) 1. Kurs-Hj._gA Stoffwechselbiologie  (pdf)
2. Kurs-Hj._eA Ökologie und nachhaltige Zukunft  (pdf) 2. Kurs-Hj._gA Ökologie und nachhaltige Zukunft  (pdf)
3. Kurs-Hj._eA Kommunikation in biologischen Systemen  (pdf) 3. Kurs-Hj._gA Kommunikation in biologischen Systemen (pdf)
4. Kurs-Hj._eA Evolution des Menschen (pdf) 4. Kurs-Hj._gA Evolution des Menschen (pdf)