Ausstellung im Landgericht

HiAZ 07 03 2016Die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 der Kunst eA-Kurse des Gym Him stellen im Landgericht Hildesheim zum Thema „Mensch und Stdt“ vom 07. März bis 07. April aus.

Am 07. März um 16.00 Uhr fand die feierliche Eröffnung der Ausstellung statt. Herr Bever, vom Landgericht Hildesheim, Herr Behme und 5 Schülerinnen führten thematisch in die Ausstellung ein. Musikalisch untermalt wurde die Eröffnung durch die „Black Noodles“ und einer Bodypercussion.

Die Ausstellung zeigt verschiedene Arbeiten, die im letzten Halbjahr zum Thema „Mensch und Stadt“ entstanden sind. In intensiver und vor allem kreativer Weise sind hier Werke erarbeitet worden, die sich sehen lassen können. Neben Interpretationen von expressionistischer Lyrik und einer Illustration des Songs „Schwarz zu Blau“ von Peter Fox, mussten die SchülerInnen sich mit ihrem Verständnis von Stadt auseinandersetzen. Das Verhältnis von Innen und Außen und den dadurch entstehenden Übergangsorten, spielte dabei oft eine besondere Relevanz. Umgesetzt wurden diese Werke als Malerei, Fotografie oder in Feder- und Tuschezeichnungen.

Kleine Eindrücke der Eröffnung und der Ausstellung selbst vermitteln diese Fotos. Der Artikel zur Ausstellung aus der HiAZ wird ab nächster Woche auch hier zu sehen sein.

  • 00_Plakat
  • 01_BlackNoodles_spielen
  • 02_BlackNoodles_spielen
  • 03_HerrBever_Eroeffnungsrede
  • 04_Schülerinnen
  • 05_Gaeste
  • 06_die Redner
  • 07_Rednerinnen
  • 08_Q1_Rednerinnen
  • 09_Q2_Rednerinnen
  • 10_HerrSpeer_unter_Richtern
  • 11_Cafehaus-Percussion
  • 12_Amusement
  • 13_Ausstellung
  • 13_Ausstellung2
  • 14_Ausstellung
  • 15_Q2_Kunstkurs
  • 16_Ausstellung
  • HiAZ_07-03-2016

Simple Image Gallery Extended

Fotos:© Junker